Grammophonsammler

Startseite | Kontakt | Impressum | Haftungsaschluss

Nadeln

Die Nadel war einer der wichtigsten Teile am Grammophon,sie wurde meistens aus gehärtetem Stahl hergestellt.Es gab sie in vielen Formen und Stärken.Je dicker eine Nadel war, desto Lauter war die Wiedergabe der Musik.Dieses war die Möglichkeit beim Grammophon die Lautstärke zu regeln.Die Abnutzung der Stahlnadel war so groß,das es nur möchlich war eine Plattenseite damit abzuspielen.Der Verbrauch war somit doch recht groß.Geliefert wurden die Nadeln in schönen bedruckten Blechdosen.Hier möchte ich einige Formen der Nadel vorstellen.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Es gab auch Nadeln aus Bambus